Termine Projekte Stiftung Historie
Sponsoren Satzung Impressum Kontakt
18.06.2017
Sommerbrief 2017
weiter lesen »»
19.01.2017
junge Menschen machen Radio für Köln Kalk
weiter lesen »»

Das erste Motto 2006 war "Kalk gestalten"

- die Kinderspielplatzinitiative Homaerstraße mit ihrem Kindertanztheater war eines
  der drei Leuchtturmprojekte.
- das zweite Leuchtturmprojekt war die Eröffnung der "Kleiderbörse Ostheim" durch
  den Veedel e.V.
- das Musical "Ratrace der evangelischen Jugend Kalk war das dritte
   Leuchtturmprojekt
- der Bürgerverein erhielt eine Förderung für Veranstaltungen unter dem Motto
  "Literarische Vernissage"
- Cologne Thai Kickboxing kaufte Sportausstattung für Kinder und Jugendliche
- Zur Umgestaltung der Dachterrasse initiierte der Förderverein des
  Sozialpsychiatrischen Zentrums Kalk das Projekt "Rosengarten"
- der Förderkreis der katholischen Gesamtschule Kapitelstraße erhielt Mittel für die
  Musik- und Tanzgruppe.
- die Vogelnestschaukel des Fördervereins der Kindertagesstätte Griesingerstraße
- Die Jugendkunstschule Köln e.V. ließ "Kacheln für Kalk" durch Schüler/Innen aus Kalk
   gestalten. Die Kacheln sind inzwischen im Kalker Stadtgarten zu bewundern.
- S.C. Borussia 05 Köln-Kalk organisierte Parkbänke für den Sportplatz
- Sytopie Labor e.V. erarbeitete mit Kalker Kindern ein Kunstprojekt mit dem Motto
  "Wurzeln"
- Bürgerzentrum Vingst und das Seniorennetzwerk Vingst gründeten ein Erinnerungscafe.
- Das Kinder- und Jugendzentrum Gremberg organisierte ein Bildhauerwochenende für Kinder
   und Jugendliche in der Eifel